Plätze frei bei „kunterbuntem“ Hürther Sommer

12.06.19 15:15
Kaspar Mueller-Brinkmann
170810_Stadtranderholung_132964807

Hürth – Bei den gemeinsamen Sommer-Ferienspielen des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis und der Stadt Hürth sind noch Plätze frei. Das Motto der Ferienspiele lautet in diesem Jahr „Kunterbunt und phantasievoll durch den Hürther Sommer“. In der Zeit vom 15. Juli bis 26. Juli und vom 5. August bis 16. August 2019 wird ein vielseitiges Programm geboten.

Unter anderem gibt es Sport- und Kreativangebote. Es kann gemalt und gebastelt werden. Rallyes, Spiele und Abenteuer sind geplant. Ausflüge führen in den Wald, ans Wasser, zu schönen Spielplätzen, und anderen interessanten Zielen wie zum Beispiel in einen Kletterwald und zu einer Raftingtour an die Rur. Bei schönem Wetter geht es auch ins Schwimmbad.

Die Ferienspiele finden in der Friedrich-Ebert-Realschule in Hermülheim, Krankenhausstraße 91, jeweils montags bis freitags, von 9 bis 16.30 Uhr statt. Sie richten sich an Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren sowie zwischen acht und 13 Jahren. Zur besseren Erreichbarkeit bietet der Caritasverband zudem einen Buszubringer-Service an.

Auch suchen die Verantwortlichen noch tatkräftige Mithelfer, die Lust, Zeit und Spaß haben, daheimgebliebenen Kindern schöne Ferienerlebnisse zu schaffen. Gesucht werden Menschen, die über 17 Jahre alt sind, gerne auch Mütter (eigene Kinder können mitgebracht werden).

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es in der Caritas-Kreisgeschäftsstelle, Reifferscheidstraße 2-4, in Hürth. Telefonnummer: 0163 – 21 68 532. Anmeldeformulare gibt es zudem auf der Homepage der Stadt Hürth.

 

+++++++++++

 

Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.

 

Downloads Presse

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Pressestelle
Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis

Pressesprecher

Kaspar Müller-Bringmann
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth