211128_Header_Familienberatung_Kerpen (c) lil_22@stock.adobe.com

Erziehungs- und Familienberatung Kerpen

 

"Warum wird aus fast jedem Gespräch ein Streit?"

"Warum fühle ich mich nicht mehr wohl, wenn ich zu Hause bin?"

"Ist es normal, so oft traurig zu sein?"

Zu allen Fragen rund um die Themen Familie, Kinder, Jugendliche, Erwachsenwerden und vieles mehr erhält man Rat und Hilfe in der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Kerpen.

Die Beratung ist freiwillig, vertraulich, untersteht der Schweigepflicht und sie ist für alle Ratsuchenden kostenfrei.


Kontakt / Öffnungszeiten / Anfahrt


Die Caritas-Erziehungs- und Familienberatung Kerpen unterstützt unter anderem

  • bei Elternkonflikten
  • bei Trennung und Scheidung
  • beim Umgang mit digitalen Medien
  • Kinder psychisch oder suchtkranker Eltern
211128_Header_Corona (c) JenkoAtaman@stock.adobe.com

Die Corona-Krise hat für viele Veränderungen im Alltag gesorgt. Schule, Kindergarten und Arbeit fanden und finden anders als üblich statt - mit Folgen für Familien. Enges Zusammenleben, veränderte Tagesabläufe und weniger Freizeitmöglichkeiten führen häufig zu Stress, Überforderung und Konflikten.

Zudem hat die Unwetter-Katastrophe hat viele Menschen im Rhein-Erft-Kreis in ihrer Existenz bedroht. Das Erlebte oder die Folgen des Hochwassers verunsichern, bereiten Sorgen und Ängste.

Das Team der Familienberatung unterstützt und berät auch in Situationen der Krise.

Die besondere Situation rund um das Corona-Virus hat auch unser Beratungsangebot verändert. Daher bieten wir neben der persönlichen Beratung hier vor Ort auch telefonische Beratung sowie Beratung per Video an.

Wir bieten für Eltern 

  • Schnelle Terminvergabe bei akuten Krisensituationen
  • Rat bei dem Gefühl von Überforderung oder Verunsicherung durch die Corona-Zeit
  • Rat in Erziehungs- und Familienfragen rund um die Pandemie

Wir bieten für Kinder oder Jugendliche

  • Schnelle Terminvergabe bei akuten Problemen
  • Ein offenes Ohr für alle Sorgen und Probleme
  • Onlinetipps bei Corona-Stress: Das Infoportal Corona und Du hilft mit Empfehlungen und Hilfestellungen speziell für Kinder und Jugendliche.

Unser Beratungsangebot:

211005_CVRE_EB-Kerpen_Beratung_Eltern (c) JackF@stock.adobe.com

Die Beratungsstelle unterstützt bei allen Fragen, Unsicherheiten oder Konflikten rund um die Themen Familie, Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Weitere Themen könnten sein:

  • Herausforderungen in Schule oder Kindergarten
  • Mediennutzung
  • Trennungs- und Scheidungsprobleme
  • Schwierigkeiten bei (akuten) Familienkrisen
  • Familienschicksale oder Trauer
  • bei allen Themen, die Sie beschäftigen,

Das Team der Beratungsstelle ist für alle Eltern und Familienformen mit Kindern bis zum Alter von 21 Jahren (in begründeten Einzelfällen auch bis zum 27. Lebensjahr) da, für Kinder und Jugendliche, für junge Erwachsene bis zum 21. Lebensjahr, für alleinerziehende Eltern, Patchworkfamilien und Familienangehörige.

Info-Videos

Das Zusammenleben mit Babys und Kleinkindern ist ein großes Glück… und kann zugleich auch zu einer großen Belastung werden, wenn es dem Kind und den Eltern nicht gut geht. Die Familienberatungsstellen bieten Hilfen für einen guten Start ins Leben und fördern die Entwicklung von Kindern und Eltern.

Familien haben viele Aufgaben und erbringen eine große Lebensleistung im Zusammenleben und in der Erziehung. Familien verdienen Anerkennung dafür. Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen unterstützen die Familien bei Ihrer „Lebensleistung“.

Downloads

210920_eb-kerpen_header_kinder_jugend (c) Adobe Stock Katarzyna Bialasiewicz
  • Anrufen und einen Gesprächstermin vereinbaren:
    montags bis donnerstags: 8.30 - 12.30 Uhr und 14 bis 16 Uhr

  • Vorbeikommen ohne Voranmeldung:
    mittwochs zwischen 9 und 11 Uhr - zur Offenen Sprechstunde

  • Anonym anmelden:
    Zur Online-Beratung
211122_Symbole

Jugendliche brauchen Kontakt mit anderen Jugendlichen. Gemeinschaft ist auf jeden Fall wichtig. Eine eigene Meinung haben auch. Was tun, wenn man sich alleine fühlt und nicht recht weiter weiß…Jugendberatung hilft.

"Wer bin ich, was will ich, wo will ich hin...???"

Wichtige Fragen. Oft hilft ein Gespräch darüber. Wir sprechen mit dir... auf Augenhöhe. Ein Film produziert von "Die Jugendberatung" in Düsseldorf.

190507_CVRE_Famberatung (c) Adobe Stock Katarzyna Bialasiewicz

"Um ein Kind groß zu ziehen, braucht es ein ganzes Dorf."
(Afrikanisches Sprichwort)

Bei allen Fragen und Anliegen rund um eine mögliche Zusammenarbeit nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Die EB-Kerpen berät zu:

  • Fragen des Kinderschutzes (§8a und 8b)
  • erarbeiten Präventionsangebote für unterschiedliche Themen und Zielgruppen, 
  • bieten (auch anonyme) Fallberatung in Schulen, Kitas/ FZ oder Jugendzentren,
  • begleiten Gespräche mit Eltern, Kindern und Jugendlichen in Ihren Einrichtungen,
  • gestalten bei Bedarf Vorträge, Workshops oder Elternabende zu spezifischen Themen wie z.B. Digitale Medien für Schüler und Schülerinnen oder Eltern.

 

Als Beratungsstelle sind wir in der Jugendhilfe Kerpen vernetzt und kooperieren mit:

  • Kindertagesstätten
  • Familienzentren
  • Grund- und weiterführende Schulen
  • Ordnungspartnerschaft - mit kommunalen und kreisweiten Gremien der Jugendhilfe

Hier finden Sie ein Adressverzeichnis von sozialen Diensten mit weiteren Angeboten in Kerpen und Umgebung - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

 

 

Ärzte und Psychotherapeuten

  • www.kvno.de - Ärzte und Psychotherapeuten, Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein, Bezirksstelle Köln: Sedanstr. 10-16, 50668 Köln, Tel: 0221/77630
  • Psychotherapeutenkammer NRW - hier gibt es Informationsbroschüren - beispielsweise über den Zugang zu einer psychotherapeutischen Behandlung

 

Kliniken der Kinder- und Jugendpsychiatrie

 

Jugendhilfe in Kerpen

Krisentelefon für Kinder- und Jugendliche

Kirchliche Jugendarbeit

Kinderschutz

Krisentelefon für Eltern

Beratung & Hilfsangebote für Frauen

Beratung für Männer

Alleinerziehende Mütter & Väter

Schwangerschaft & Geburt

Frühe Hilfen

Mutter-/Vater-Kind-Kuren

Fragen rund um Migration

Früherkennung & Behandlung

Schulpsychologischer Dienst / Hochbegabung

Suchtberatung

Schuldnerberatung

Pflege- und Adoptiveltern

Trauer & Tod

Familiengericht Kerpen

Familienberatung

Guter Start ins Leben

Das Zusammenleben mit Babys und Kleinkindern ist ein großes Glück…und kann zugleich auch zu einer großen Belastung werden, wenn es dem Kind und den Eltern nicht gut geht. Die Familienberatungsstellen bieten Hilfen für einen guten Start ins Leben und fördern die Entwicklung von Kindern und Eltern.

Lebensleistung

Familien haben viele Aufgaben und erbringen eine große Lebensleistung im Zusammenleben und in der Erziehung. Familien verdienen Anerkennung dafür. Die Erziehungs- und Familienberatungsstellen unterstützen die Familien bei Ihrer „Lebensleistung“.

Schwangerschaftsberatung

Schwanger - und nun?

Schwanger – was nun? Schwangerschaft ist eine große Veränderung im Leben. Wir unterstützen werdende Mütter und Väter bei allen Fragen und Anliegen rund um Schwangerschaft und Geburt.

Jugendberatung

Einsamkeit? Jugendberatung hilft!

Jugendliche brauchen Kontakt mit anderen Jugendlichen. Gemeinschaft ist auf jeden Fall wichtig. Eine eigene Meinung haben auch. Was tun, wenn man sich alleine fühlt und nicht recht weiter weiß…Jugendberatung hilft.

Angst

„Die Angst ist eine Kraft“. Angst soll uns vor Gefahren warnen – das ist sehr sinnvoll. Was aber ist, wenn man eine dauerhafte Angst entwickelt, sich zurückzieht und kein Vertrauen mehr hat, dass andere Menschen einen mögen und unterstützen?
Dann hilft Beratung. Ein Film produziert von "Die Jugendberatung" in Düsseldorf.

Identität

"Wer bin ich, was will ich, wo will ich hin...???"

Wichtige Fragen. Oft hilft ein Gespräch darüber. Wir sprechen mit dir...auf Augenhöhe. Ein Film produziert von "Die Jugendberatung" in Düsseldorf.

Krise

Stress von allen Seiten - es bricht über dich herein ... Auswege finden

Hol dir Unterstützung. Bei uns. Ein Film produziert von "Die Jugendberatung" in Düsseldorf.

Gemeinsames Videoprojekt mit Schülerinnen und Schülern des Adolf-Kolping-Berufskollegs in Kerpen-Horrem (2019).

Spezielle Beratungsangebote

Die Caritas-Erziehungs- und Familienberatung Kerpen berät zu einer Vielzahl unterschiedlicher Themen. Schwerpunkte sind unter anderem die Beratung bei Elternkonflikten, bei Trennung und Scheidung. Sie ist Ansprechpartner bei Fragen rund um digitale Medien, bietet spezielle Beratung für Pflegeltern, bei interkulturellen Themen und berät bei Bedarf unter Zuhilfenahme von Dolmetschern. Auch in Fällen sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche ist sie Ansprechpartner und nimmt die Anliegen von Kindern psychisch oder suchtkranker Eltern in den Blick.

Das Team der EB-Kerpen

Hier stellt sich das Team der Caritas-Erziehungs- und Familienberatung Kerpen vor.

Logo_EB_248x175

Caritas-Erziehungs- und Familienberatung Kerpen

Kölner Straße 15
50171 Kerpen

Öffnungszeiten Sekretariat:
montags - donnerstags: 8:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Offene Sprechstunde: 
immer mittwochs von 9 bis 11 Uhr

Mediensprechstunde: 
an jedem 1. Mittwoch im Monat von 15:30 - 17 Uhr

Während dieser Sprechstunden ist eine Beratung ohne Voranmeldung möglich.

210504_Förderverein_logoFV_zentriert_web2

Spenden

Kontoverbindung: Kreissparkasse Köln | IBAN: DE 17370502990152015888 | BIC: COKSDE33XXX

Sollte sich jemand in der Beratungsstelle nicht ausreichend beraten oder begleitet fühlen, so bitte wir Sie, das Team der Familienberatung, die Beraterin oder den Berater direkt darauf anzusprechen.

Im Zweifelsfall können Sie sich auch wenden an:

- Herrn Ulrich Blümer, Leiter der Erziehungs- und Familienberatung Kerpen
- Frau Dr. Petra Rixgens, Mitglied des Vorstandes des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
- Die unabhängige Beschwerdestelle für Jugendhilfe in NRW

Vor dem Hintergrund der in den letzten Jahren bekannt gewordenen Grenzverletzungen bis hin zu sexualisierter Gewalt durch Mitarbeitende in katholischen Einrichtungen, ist es der Beratungsstelle wichtig, mit diesem Thema offen umzugehen. Das Erzbistum Köln hat unabhängige Experten benannt, zu denen Opfer von sexualisierter Gewalt (gegebenenfalls auch anonymisiert) Kontakt herstellen können.

Ihr Weg zu uns