Zur 'Halbzeit' sind noch Plätze frei!Sommerferien-Spiele der Caritas in Hürth

03.08.17, 11:48
Kaspar Mueller-Brinkmann
161006_Caritas_Ohne_Foto (c) Caritasverband Rhein-Erft

Hürth – Für die zweite Hälfte der gemeinsamen Sommerferien-Spiele des Caritasverbandes für den Rhein-Erft-Kreis und der Stadt Hürth sind noch Plätze frei. In der Zeit vom 7. bis 18. August 2017 wird ein vielseitiges Programm geboten. Das Motto der Ferienspiele lautet in diesem Jahr „Gemeinsam sind wir stark und können viel erleben“.

Auch im August bieten die Ferienspiele malen, basteln und Sport, verschiedene Rallyes und Abenteuer. Ausflüge führen in den Wald, ans Wasser, zu Spielplätzen, einem Kletterwald und zu einer Raftingtour an die Rur. Bei schönem Wetter geht es außerdem ins Schwimmbad.

Die Ferienspiele finden in der Friedrich-Ebert-Realschule in Hermülheim, Krankenhausstraße 91, von montags bis freitags, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr statt. Zur besseren Erreichbarkeit bietet der Caritasverband einen Buszubringer-Service an. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es in der Caritas-Kreisgeschäftsstelle, Reifferscheidstraße 2-4, in Hürth. Telefonnummer: 02233-7990 91 68.

 

+++++++++++

 

Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.

Downloads

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Pressestelle
Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis

Pressesprecher

Kaspar Müller-Bringmann
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth