Vernissage im Caritas-Seniorenzentrum Pulheim

29.01.18, 12:01
Kaspar Mueller-Brinkmann
180122_Vernissage_SZ_Pulheim_hp (c) Caritasverband Rhein-Erft

Pulheim – Die Kunstausstellung „Vier Jahreszeiten“ mit Gemälden der Künstlerin Elena Starostina ist im Caritas-Seniorenzentrum Pulheim zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung mit einer Vernissage am Mittwoch, 7. Februar, um 14.30 Uhr, in der Cafeteria des Seniorenzentrums, Steinstraße 19.

Elena Starostina wurde in Moskau geboren und hat an der dortigen Kunsthochschule studiert. Sie arbeitete zunächst als Restauratorin, widmete sich aber parallel schon der Stadtlandschaftsmalerei. Seit 2006 lebt und arbeitet sie in Aachen. Elena Starostina hat an mehr als 70 Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen. Ihre Gemälde in Öl und Aquarellfarbe sind fröhlich, lebensbejahend, farbenprächtig und voller Hoffnung.

Seit 2010 finden im Seniorenzentrum Pulheim regelmäßig Ausstellungen mit Gemälden oder Fotografien statt. Die aktuelle Ausstellung ist bereits das 18. Projekt dieser Art. Wer die Bilder außerhalb der Vernissage betrachten will, kann sich an Sabine von Klitzing, Leiterin Sozialer Dienst, Telefon 02238-807632 wenden.

 

+++++++++++

 

Der Caritasverband Rhein-Erft e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.

Downloads Presse

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Pressestelle
Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis

Pressesprecher

Kaspar Müller-Bringmann
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth