Caritas bietet ab sofort Online-Kurberatungen an

01.02.22, 16:58
Kaspar Mueller-Bringmann
Neu: Der Caritasverband Rhein-Erft bietet erstmals eine Online-Kurberatung an (c) momius@stock.adobe.com

Rhein-Erft – Der Alltag vieler Menschen wird auch wegen der Corona-Pandemie immer fordernder. Eine Kur kann helfen, wieder frische Energie zu tanken und neue Perspektiven zu finden. Um Ratsuchende noch besser bei der Entscheidung zur Kur unterstützen zu können, bietet die Caritas Rhein-Erft ihre Kurberatung ab sofort auch online an. Bei dem Angebot handelt es sich um ein Pilotprojekt, das vom Ehe- und Familienfonds des Diözesan-Caritasverband des Erzbistums Köln gefördert wird. Die beiden Beraterinnen betreuen Anfragende aus dem gesamten Erzbistum.

„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es für immer mehr Ratsuchende schwierig ist, sich während der üblichen Sprechzeiten bei uns zu melden“, erläutert Beraterin Dorothea Böcker. Deshalb wird die Beratung nun erweitert: Bei dem neuen Angebot unter online-kurberatung.caritas-rhein-erft.de können Interessierte einen Termin für eine Telefon- oder Videoberatung vereinbaren und erhalten so Unterstützung – schnell und bequem von zu Hause aus. Zudem bieten die Beraterinnen regelmäßig Online-Veranstaltung zum Thema Kuren an. Neben allgemeinen Informationen gibt es dort auch die Gelegenheit, Fragen zu erörtern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Kur-Beraterinnen helfen unter anderem bei der Antragstellung, der Auswahl der passenden Kur-Einrichtung und Kurform – wie Mütter-Kur, Mütter- oder Väter-Kind-Kur oder auch Kuren für pflegende Angehörige.

Hier geht es zum neuen Angebot.

 

Hintergrund Pilotprojekt

Das Online-Angebot wird vom Ehe- und Familienfonds des Diözesan-Caritasverbandes für das Erzbistum Köln finanziell gefördert und ist zunächst auf ein Jahr festgelegt. Im Anschluss erfolgt eine Evaluierung.

 

(Foto: momius@stock.adobe.com)

Downloads Presse

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Pressestelle
Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis

Pressesprecher

Kaspar Müller-Bringmann
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth