190507_CVRE_Uebermittag (c) Adobe Stock markobe

Caritas Pädagogische Übermittagsbetreuung

Da die Schüler der weiterführenden Schulen in der Sekundarstufe I aufgrund des verkürzten Abiturs verstärkt nachmittags Unterricht wahrnehmen müssen, hat das Land eine einstündige Mittagspause zwischen der 6. und 7. Stunde vorgeschrieben.

Aber auch Kinder, die zu Hause kein warmes Mittagessen oder Hilfe bei den Hausaufgaben bekommen oder die die Wartezeit bis zu einer AG überbrücken möchten, können das Angebot der Pädagogischen Übermittagbetreuung der Caritas wahrnehmen.

Aufgabe der Pädagogischen Übermittagbetreuung ist es, den Schülern eine gesunde warme Mahlzeit zu bieten und darüber hinaus sinnvolle und betreute Beschäftigungsmöglichkeiten für die Mittagspause zu organisieren. Dies sind im Einzelnen sportliche Aktivitäten in der Halle und auf dem Schulhof, kreative Angebote, Hausaufgabenbetreuung und viels mehr.

Kontakt

Pädagogische Übermittagsbetreuung in Bedburg
Weiterführende Schulen in Bedburg
Ansprechpartnerin: Judith Vosen

Jugendfreizeitheim Point
Burgundische Str. 3
50181 Bedburg-Kaster
Tel.: 02272 33 80
Fax: 02272 93 08 64
Gymnasium: 02272 99 90 599
Mobil: 0174 24 33 625

Facebook: www.facebook.com/Caritas.OKJA.Bedburg
E-Mail: vosen@caritas-rhein-erft.de

 

Pädagogische Übermittagsbetreuung Brühl
Elisabeth-von-Thüringen-Realschule
und St.-Ursula-Gymnasium
Ansprechpartnerin: Verena O´Daniel

Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis
Reifferscheidstraße 2-4
50354 Hürth
Tel.: 02233  79 90 98 60
Fax: 02233  79 90 91 79
Mobil:
E-Mail: odaniel@caritas-rhein-erft.de